Jubiläums-Feier bei GESS

Am 10. Juni luden wir all unse­re Kollegen, Partner und Kunden in unse­re Räume im 3. Stock des Waterloohains ein, um gemein­sam den 25. Geburtstag von GESS zu fei­ern!

Carola Kastowski (Forschungsgruppe g/d/p), Reinhard Schlinkert (dimap) und Peter Strahlendorf (New Business) mit Knut Holzscheck, Peter Bullmann und Helmut Reinholz (beide Produkt + Markt)
Carola Kastowski (Forschungsgruppe g/d/p), Reinhard Schlinkert (dimap) und Peter Strahlendorf (New Business) mit Knut Holzscheck, Peter Bullmann und Helmut Reinholz (bei­de Produkt + Markt)

Sven Janotta, unser Kollege in der Datenerfassung und außer­dem Inhaber und Geschäftsführer vom Hamburg 60, hat für das leib­li­che Wohl gesorgt: Kartoffelsuppe, Finger-Food und Käseplatte haben uns eben­so gut geschmeckt wie die fröh­li­che Getränke-Auswahl.

Herbert Neumeier (nhi²) und Birgit Jesske (infas) mit Uwe Stüve
Herbert Neumeier (nhi²) und Birgit Jesske (infas) mit Uwe Stüve

Zu letz­te­rer hat auch der selbst­ge­koch­te Lavendel-Sirup, den wir als Brause, Sekt- und Weinzusatz ver­wen­det haben, unse­res Kollegen Andreas Rechenberg bei­getra­gen (Rezept: sie­he unten).

Andreas Kroll mit Peter Bär und Oliver Pintaske (beide F&P)
Andreas Kroll mit Peter Bär und Oliver Pintaske (bei­de F&P)
Karsten Behrens (tigernet) und Cornelius Franke (Grafiker)
Karsten Behrens (tiger­net) und Cornelius Franke (Grafiker)

In unse­ren Räumen und auf unse­rem Rundum-Balkon haben wir gere­det und gelacht, in Erinnerungen geschwelgt und auch neue Bekanntschaften gemacht.

Uwe Stüve und Stephan Struck
Uwe Stüve und Stephan Struck
Duy-Anh-Nguyen, Holger Becker (Phone Research Field) mit Andreas Kroll, Holger Klan (PAC), Gerd Ide (Euro Telegroup), Jörg Paustian und Gerret Steenfadt (beide Phone Research Field), Roland Hinck, Thomas Kluge (nhi²) und Thomas Weiß (infas)
Duy Anh Nguyen, Holger Becker (Phone Research Field) mit Andreas Kroll, Holger Klan (PAC), Gerd Ide (Euro Telegroup), Jörg Paustian und Gerret Steenfadt (bei­de Phone Research Field), Roland Hinck, Thomas Kluge (nhi²) und Thomas Weiß (infas)

Das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft 2016 haben wir in unse­rem Konferenzzimmer ver­folgt und anschlie­ßend wei­ter­ge­fei­ert.

Uwe Stüve mit Stefan Krüger, Reinhard Schlinkert (beide dimap) und Matthias Adler (Hamburger Tagesjournal)
Uwe Stüve mit Stefan Krüger und Reinhard Schlinkert (bei­de dimap) sowie Matthias Adler (Hamburger Tagesjournal)
Stephan Struck mit Reinhard Schlinkert (dimap) und Michael Kunert (Infratest dimap)
Stephan Struck mit Reinhard Schlinkert (dimap) und Michael Kunert (Infratest dimap)
Uwe Stüve mit Helmut Reinholz und Peter Bullmann (beide Produkt + Markt)
Uwe Stüve mit Helmut Reinholz und Peter Bullmann (bei­de Produkt + Markt)

Wir hat­ten einen wun­der­ba­ren Abend und freu­en uns sehr, dass Sie alle dabei waren!

Reinhard Schlinkert (dimap), Knut Holzscheck und Michael Kunert (Infratest dimap)
Reinhard Schlinkert (dimap), Knut Holzscheck und Michael Kunert (Infratest dimap)

 


LavendelsirupRezept für Lavendel-Sirup, Zutaten für einen Liter:
1kg Zucker
750g Wasser
1 Bio-Zitrone
17g Zitronensäure
70g fri­sche oder 30–35g getrock­ne­te Lavendelblüten

Zucker in Wasser auf­lö­sen und erhit­zen. Dann die Zitronensäure und die in Scheiben geschnit­te­ne Zitrone zuge­ben. Alles 5 Minuten köcheln las­sen. Danach die Lavendelblüten ein­rüh­ren und 1,5 Tage zie­hen las­sen. Zuerst den Sirup durch ein Sieb und anschlie­ßend durch ein Tuch gie­ßen. Noch ein­mal auf­ko­chen las­sen und in sau­be­re Flasche abfül­len.